So reparieren Sie eine Nachttischlampe

Nachttischlampen sind unglaublich nützlich. Sie bieten ausreichend Licht, damit Sie Aufgaben auf einer Vielzahl von Oberflächen ausführen können. Wenn Sie keine Tischlampen verwenden, frage ich mich, wie Sie jemals in Ihrem eigenen Zuhause bequem kochen, lesen oder schreiben können. Tischlampen sind stärker und direkter und können so helfen, Ihre Augen zu schützen.

Nachttischlampen sind leider mit der Zeit anfällig für Probleme. Die meisten Leute würden sie einfach beiseite werfen und ersetzen, wenn dies eintritt.

Normalerweise ist es gar nicht so schwierig, eine Nachttisch lampe zu reparieren. Die Probleme liegen typischerweise in einem einzelnen Teil der Lampe. Wenn Sie daran interessiert sind, etwas Geld zu sparen und Ihre Tischleuchten besser zu pflegen, dann sind Sie hier genau richtig. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man eine Nachttischlampe repariert!

Überprüfen Sie zuerst die Glühbirne

Wenn Sie die Glühbirne noch nicht überprüft haben, tun Sie dies zuerst! Wenn die Glühbirne beschädigt oder abgenutzt ist, ist es unglaublich einfach, sie einfach auszutauschen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Nachttischlampe von jeder Stromquelle trennen. Wenn Sie das getan haben, schrauben Sie es einfach ab und setzen Sie eine brandneue Glühbirne des gleichen Typs ein.

Leuchtet die neue Glühbirne beim Wiedereinschalten auf, ist das Problem gelöst! Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, bedeutet dies, dass Sie ein anderes Problem mit Ihrer Lampe haben. Dann hilft nur eines: Weiterlesen!

nachttischlampe design

Demontieren Sie Ihre Nachttischlampe

Schritt 1 – Ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose

Das erste, was Sie immer tun müssen, ist sicherzustellen, dass Ihre Tischlampe vollständig von jeder Stromquelle getrennt ist. Einen Stromschlag zu bekommen, während man versucht, seine Tischlampe zu reparieren, wäre nicht ideal!

Sobald Sie den Stecker aus der Steckdose gezogen haben, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schritt 2 – Behandeln Sie zuerst die leicht zu entfernenden Teile

Der Lampenschirm, der Lampenschirmhalter oder die Harfe und die Glühbirne sind die am einfachsten zu entfernenden Teile der Lampe. Bei den meisten Nachttischlampe Kinder ist es so einfach wie das Drehen und Entfernen. Wenn Sie jedoch Probleme haben, eines dieser Teile zu entfernen, versuchen Sie, ein Handbuch zu finden, oder fragen Sie den Hersteller.

Schritt 3 – Untersuchen Sie Ihr Sockelgehäuse und entfernen Sie es

Die gängigsten Sockelgehäuse haben tatsächlich einen Aufkleber, der Ihnen zeigt, wo Sie mit der Arbeit beginnen müssen, um ihn zu entfernen. Normalerweise drücken Sie eine Schraube auf beiden Seiten des Aufklebers. Sobald Sie die Schrauben zusammengedrückt haben, sollte die Fassungsschale locker genug sein, damit Sie sie nach oben und von der Tischlampe schieben können.

Wenn das nicht das ist, was Sie auf Ihrer Nachttischlampe finden, verzweifeln Sie nicht! Es gibt ein paar verschiedene Methoden, aber die meisten von ihnen sind sehr einfach. Möglicherweise müssen Sie stattdessen eine Schraube oder einen Bolzen entfernen, aber was auch immer es ist, es sollte ziemlich klar sein.

Wenn Sie auf Schwierigkeiten stoßen, versuchen Sie, jemanden um Hilfe zu bitten, der dies bereits getan hat. Wenn Sie niemanden kennen, müssen Sie es möglicherweise zu dem Hersteller bringen, der es Ihnen ursprünglich verkauft hat.

nachttischlampe

Schritt 4 – Ziehen Sie den Steckdosenschalter heraus und entfernen Sie die Drähte

Bevor Sie irgendetwas anderes tun, werfen Sie einen Blick auf die Schrauben, mit denen der Steckdosenschalter befestigt ist. Wenn Sie bemerken, dass sie bereits locker sind, bevor Sie überhaupt etwas getan haben, dann war das möglicherweise überhaupt das Problem. Ziehen Sie die Schrauben fest und bauen Sie Ihre Tischlampe wieder zusammen. Versuchen Sie, es anzuschließen und sehen Sie, ob es jetzt besser funktioniert.

Wenn es immer noch nicht funktioniert oder die Schrauben bereits fest angezogen waren, lösen Sie sie weiter und ziehen Sie den Steckdosenschalter nach oben. Sie müssen den Steckdosenschalter nicht abnehmen – Sie müssen lediglich die darin befindlichen Kabel freilegen.

Sobald Sie die Drähte sehen können, überprüfen Sie, wo jeder Draht angeschlossen ist. Es sollten zwei Drähte vorhanden sein. Ein Draht ist schwarz und sollte mit einer Messingschraube verbunden werden. Der andere ist ein weißer Draht, der mit einer silbernen Schraube verbunden werden sollte.

Angenommen, Ihre Nachttischlampen hat vor irgendwelchen Problemen funktioniert, sollten diese Kabel zu diesem Zeitpunkt korrekt angeschlossen sein. Achten Sie darauf, wo die Drähte befestigt sind, bevor Sie sie entfernen.

Schritt 5 – Bestimmen Sie das Problem und ersetzen Sie es

Nachdem Sie Ihre Tischleuchte nun komplett zerlegt haben, können Sie prüfen, welches Teil beschädigt ist. Wenn keines der oben genannten Probleme aufgetreten ist, untersuchen Sie jedes einzelne Teil auf Schäden.

Sobald Sie das beschädigte Teil gefunden haben, können Sie es zum Hersteller bringen und ein neues kaufen. Da Sie nur ein Teil ersetzen mussten, anstatt eine ganze neue Tischlampe zu kaufen, sollte es Sie nicht allzu viel kosten.

Jetzt, da Sie ein neues Teil haben, können Sie die Tischlampe einfach wieder zusammenbauen und sich wieder an ihrem starken Licht erfreuen!

Reparieren eines beschädigten Netzkabels

Wenn die Verkabelung in Ihrem Netzkabel das Problem verursacht, müssen Sie möglicherweise nicht einmal das ganze Ding ersetzen. Wenn Sie den beschädigten Teil des Drahts sehen können, können Sie diesen Teil einfach abschneiden.

Sobald Sie dies getan haben, müssen Sie etwa 2,5 cm der Schutzhülle des Kabels entfernen, damit die Enden der Drähte wieder freiliegen. Jetzt müssen Sie nur noch die Kabel wieder an die Steckdose anschließen und schon haben Sie wieder ein voll funktionsfähiges Netzkabel.

Wenn Sie Ihre Nachttischlampen nach all diesen Tipps und Anleitungen immer noch nicht reparieren konnten, sollten Sie sie unbedingt zu einem Fachmann bringen und überprüfen lassen. Selbst wenn Sie es nicht selbst reparieren konnten, besteht immer noch die Möglichkeit, dass ein Fachmann es reparieren kann.

Wenn es zum Schlimmsten kommt und die Tischlampe nicht mehr zu reparieren ist, haben Sie zumindest Ihr Bestes gegeben, um sie zu retten. Jetzt können Sie Ihre Tischlampe ersetzen, in dem Wissen, dass Sie alles in Ihrer Macht stehende getan haben, um die alte zu reparieren !

nachttischlampe set

Die besten Tipps zur Auswahl der richtigen Tischlampe

Mit Tausenden und Abertausenden von Optionen, die Ihnen bei Online Lighting zur Verfügung stehen, wissen wir, dass die Auswahl der richtigen Tischlampe für Ihr Zuhause etwas überwältigend erscheinen kann.

Keine Sorgen machen! Wir haben unsere besten Tipps zusammengestellt, damit Ihr Zuhause mit Ihrer neuen Tischlampe noch heller erstrahlt.

Bestimmen Sie den Zweck und den Standort

Bevor Sie sich für eine Nachttischlampen entscheiden, sollten Sie zunächst festlegen, wofür Sie sie benötigen. Wird es verwendet, um das Schlafzimmer oder das Wohnzimmer zu beleuchten? Wird es hauptsächlich dekorativ oder funktional sein? Sobald Sie herausgefunden haben, wofür Sie Ihre Lampe benötigen, wählen Sie einen Platz nur dafür aus. Der häufigste Fehler, den Hausbesitzer machen, ist der Kauf einer Lampe, die viel zu klein oder zu hoch für den Tisch ist.

Nachttischlampe

Um die richtige Höhe für eine Nachttischlampe zu finden , messen Sie einfach, wo die Unterseite Ihres Lampenschirms auf Ihre Augenhöhe trifft, wenn Sie sitzen. Auf diese Weise scheint das Licht nicht direkt in Ihre Augen, wenn Sie es anhaben.

Beistelltischlampe

Bei Wohnzimmer-Beistelltischlampen können Sie die Helligkeit wirklich verstärken (im Vergleich zu Nachttischlampen). Wie bereits erwähnt, sollte die Unterseite des Lampenschirms gerade auf Augenhöhe liegen, wenn Sie sitzen.

Leseleuchte

Die Wahl des richtigen Leselichts ist etwas schwieriger, da Sie die anderen Lichtquellen berücksichtigen müssen, wie gut Ihre Augen Licht aufnehmen und wo Sie lesen werden. Es gibt eine Reihe von Leselampen mit Dimmschalter, sodass Sie je nach Tageszeit bequem zwischen den Helligkeitsstufen wechseln können.

Schreibtischlampe

Die richtige Beleuchtung wurde mit erhöhter Produktivität und besserer Stimmung in Verbindung gebracht. Dies ist besonders wichtig für Schreibtisch- oder Lernbereiche. Achten Sie bei der Installation Ihrer Schreibtischlampe darauf, sie auf der Seite gegenüber Ihrer dominanten Hand zu platzieren, um Schatten zu minimieren.

Berücksichtigen Sie die Höhe und Leistung

Generell sollten Lampen nicht mehr als die 1,5-fache Höhe des Tisches haben, auf dem sie stehen. Auch die Raumgröße spielt eine große Rolle. Je größer der Raum, desto größer die benötigte Lampe und umgekehrt.

Stil koordinieren

Nachttischlampen gibt es heutzutage in einer Vielzahl von Farben, Stilen und Materialien! Wählen Sie eine Lampe, die zum aktuellen Stil und Dekor Ihres Zimmers passt. Obwohl es Ihre Einrichtung ergänzen sollte, muss es nicht genau übereinstimmen. Wählen Sie eines in einem ähnlichen Farbton oder Material, um zu vermeiden, dass es zu passend aussieht.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *